Sommer im Park: Unter der Laterne

Beim Jazzbrunch stellt das Quartett Kompositionen von Rock- und Pop Heroen wie Radiohead, Nirvana, Björk, The Police oder Foo Fighters in einen improvisierten Jazzkontext. Im Line Up sind zu hören: Herbert Walser mit seinem eleganten und immer der Melodie verpflichteten Spiel auf Trompete und Horn, Toni Eberle mit bluesgetränkten Eskapaden auf der Strat, Florian King mit fetten Grooves an Kontra- und E-Bass und Martin Grabher mit seinem in allen Stilen souveränen, modernen und dynamischen Beat am Drumset. Tickets und Infos unter: www.dornbirn.info ________________ Neue Wege entdecken heißt es diesen Sommer für die Kultur- und Veranstaltungsbranche. Am 17. und 18. Juli, sowie am 21. und 22. August wird dem Amphitheater im Kulturhauspark neues Leben eingehaucht und kurzerhand zur Eventlocation umgewandelt. Von Livemusik, Poetry Slam, Kabarett, Kinderprogramm bis hin zu einem außergewöhnlichen Ambiente wird bei „Sommer im Park“ viel geboten. Unsere Spielregeln: ? Jeder hat einen fixen Sitzplatz und mindestens 1m Abstand zu Personen die nicht zur Gruppe gehören. ? Beim Einlass bekommt ihr den Ticketpreis von EUR 5,- als Getränkgutschein zurück. ? Feine Drinks und gutes Essen gibt es vor Ort. ? Wir schauen aufeinander und halten uns an die Regeln der Bundesregierung und die des Veranstaltungsteams.