Niedersächsisches Gartenfestival

Der Frühling rückt näher! Vom 15. bis 17. April verwandelt sich die historische Kulisse der Gestütsgebäude in ein Ambiente aus weißen Pagodenzelten und duftenden Frühlingsblumen. Rund 100 Aussteller bieten allerlei Nützliches, Dekoratives und Antikes rund um Heim und Garten. Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr unser Gelände Herrn Siemsglüss und seinem Team für diese Veranstaltung zur Verfügung zu stellen. Nicht nur Gartenliebhaber finden hier alles was das Gärtnerherz begehrt, auch Künstler werden mit ihren Objekten und Skulpturen zu den Ausstellern gehören. Neben Landhausmode, Dekoration und natürlich hausgemachten Spezialitäten runden stimmungsvolle Musik und Showeinlagen des Landgestüts das Programm ab. Wir freuen uns, mit unseren berühmten Hengsten und den schmuckvollen, historischen Kostümen Teil des Programms zu sein. Das Niedersächsische Gartenfestival öffnet am 15. und 16. April jeweils von 10 bis 18 Uhr und am 17. April von 11 bis 18 Uhr und verspricht seinen Besuchern einen zauberhaften Tag in herrlicher Umgebung. Eintritt für Erwachsene: 8 EURO, Rentner & Schwerbehinderte 6 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Fievent.com | Kontakt | Privacy | Terms