Großer Münchner Radlflohmarkt

Am Sonntag, 17. April haben Sie zwischen 10:00 und 16:00 Uhr Gelegenheit, die Fahrräder anzuschauen, Probe zu fahren und zum Festpreis zu erwerben. Wer unschlüssig ist, kann sich an die Käuferberatung von bikesale.de wenden, kleine Reparaturen führt das Team von haveabike direkt vor Ort kostenlos durch. Der neue Spezialmarkt bietet zum Beispiel Fahrradschlösser, Helme, aber auch Ausgefallenes wie Einräder, Bambusräder und -fahrradteile oder Retro-Sättel und -Taschen. Für Kinder gibt es eine Bastelaktion mit alten Fahrradteilen des Vereins bikekitchen e.V.

Wann die Versteigerung des Fundbüros stattfindet, wie der Verkauf funktioniert und was sie außerdem erwartet, erfahren Sie auf: http://www.radlhauptstadt.muenchen.de/mitradeln/muenchner-radlflohmarkt/

Fievent.com | Kontakt | Privacy | Terms