Auf den Spuren der Fledermäuse – 413

Um die nachtaktiven Tiere in der Natur zu beobachten, gehen Sie auf eine abendliche Exkursion an die Aare. Von Rob van der Es, Fledermausspezialist, werden Sie auf der nächtlichen Pirsch erfahren, wo sich die Fledermäuse in der Umgebung aufhalten, was sie fressen, wie sie ihre Beute finden und wie der Mensch diese heimlichen Jäger fördern kann. Nach den Ausführungen geht es ans Beobachten jagender Fledermäuse mit Hilfe von Batdetektoren, welche die Echoortungsrufe für unser Ohr hörbar machen. Kosten: Fr. 25.–. Mind. 10, max. 20 Personen. http://www.wyssgarten.ch/GartenAkademie/Kursprogramm#10870 Fievent.com | Kontakt | Privacy | Terms